Petro Pavlinskyy


Hauptsächlich sollte Petro als Bariton eine Verstärkung in den unteren Mitten des Spektrums bringen. Seine perfekt ausgebildete, junge Stimme verleiht dem Chor aber auch die nötige Frische, um neben Mystik und innerer Einkehr auch Lebensfreude transportieren zu können.